Youtubekanal starten

Diese Mindmap zeigt die verschiedenen Aspekte, die beim Aufbau eines neuen Youtubekanals bearbeitet werden sollten. Die Inhalte richten sich nach dem Bedarf für meinen Kanal "Besser Strukturiert". Für andere Bedarfe können natürlich noch andere Themen wichtig sein. Aber das könnt ihr ja dann selber anpassen.

Начать. Это бесплатно
или регистрация c помощью Вашего email-адреса
Youtubekanal starten создатель Mind Map: Youtubekanal starten

1. Programme lernen

1.1. Grafikprogramm

1.1.1. GIMP

1.1.2. Powerpoint

1.1.3. Snpaseed (Android)

1.2. Schnittprogramm

1.2.1. Shortcut

1.2.2. Vegas Movie Studio

1.2.3. Da vinci Resolve 16 (kostenlos!!)

1.3. Streamingprogramm

1.3.1. OBS

1.3.2. Anbindung Smartphone an OBS

1.3.2.1. Let's view

1.4. Youtube bezogene Programme

1.4.1. Youtube Buddy

1.5. Audio

1.5.1. Audacity

1.5.2. Sound Forge

2. Andere Plattformen

2.1. Webseite

2.1.1. Anbieter auswählen

2.1.2. Seite designen

2.1.3. Veröffentlichen

2.2. Emailadresse

2.3. Instagramm

2.4. Twitter

3. Technik

3.1. Kamera

3.1.1. Smartphone

3.1.1.1. Apps zum Aufnehmen

3.1.1.2. IP Cam

3.1.2. Spiegelreflex

3.1.2.1. Videograbber

3.1.2.2. HDMi-Kabel

3.2. Mikrofon

3.2.1. Membran

3.2.1.1. Rode NT1-A

3.2.1.2. T.bone EM9600

3.2.1.3. MXL 770

3.2.1.4. MXL 770 X (umschaltbar)

3.2.2. Lavalier

3.2.3. Richtmikro / Pencil

3.2.3.1. Rode NT5

3.2.3.2. Octava mk-012

3.2.4. Kriterien Mikrofon

3.2.4.1. Nicht im Bild sichtbar

3.2.4.2. Gute Qualität

3.2.4.3. Preis

3.2.4.4. Entfernung 5 bis 50 cm

3.2.4.5. Vielseitig

3.2.4.5.1. Interview (Achtung: Handlinggeräusche

3.2.4.5.2. Vor Kamera (30 bis 50 cm

3.2.4.5.3. Bildschirmaufnahme (Nahbereich)

3.2.4.6. Nierencharakteristik

3.2.4.7. Anschluss

3.2.4.7.1. Klinke (für Smartphone,)

3.2.4.7.2. XLR kein USB

3.2.4.8. Rauscharm

3.2.5. Interface

3.2.5.1. Focusrite Scarlett 2i2

3.3. Licht

3.3.1. Softbox

3.3.2. Bauleuchte

3.3.3. Ringlicht

3.3.4. LED Panel

3.3.4.1. Akku

3.3.5. Stativ

3.4. PC

4. Arbeitsorganisation

4.1. One Note

4.1.1. Ideensammlung für Videos

4.1.2. Technikthemen

4.2. Word

4.2.1. Script für videos

4.3. Meistertask

4.3.1. Kanalorganisation

5. Kanal

5.1. Kanal konzipieren

5.1.1. Welche Inhalte möchte ich zeigen?

5.1.2. Zielgruppe festlegen: wen will ich erreichen?

5.1.3. Welche Art von Kanal mache ich?

5.1.3.1. Unterhaltung

5.1.3.2. Wissen

5.1.3.3. Produkte

5.2. Wissen über Youtube aufbauen

5.2.1. Wie geht Youtube (Jan Fassbender)

5.3. Ersteinrichtung

5.3.1. Kanal Namen suchen

5.3.2. Logo erstellen

5.3.3. Kanalbanner erstellen

5.3.4. Kanal in Youtube einrichten

5.3.5. Kanalbeschreibung

5.3.6. Kanaleinstellungen

5.3.7. Impressum

5.4. Kanalmarketing

5.4.1. Kunden ansprechen

5.4.2. Abonnenten gewinnen

5.4.3. eigene Videos verlinken

5.4.4. Youtube Algorithmus verstehen

5.4.5. andere Kanäle anschauen und lernen

5.4.6. Festlegen, wann Videos hochgeladen werden

5.4.6.1. regelmäßig ist wichtig

5.4.7. Werbepartner ansprechen

5.5. Kanalpflege

5.5.1. Videos numerieren

5.5.2. Playlisten erstellen

5.5.3. Kanalstrategie

5.5.3.1. Zielgruppe festlegen

5.5.3.2. Wie oft kann ich Videos publizieren?

5.5.4. Kanaltrailer

5.5.4.1. 1. Zielgruppe

5.5.4.2. 2. Mehrwert

5.5.4.3. 3. Warum mache ich das?

5.5.4.4. 4. Formate und uploadtsge

5.5.4.5. 5. Abonniere nur auf Youtube

5.5.4.6. 30 Sekunden

5.5.4.7. Inderts

5.5.5. Kanalmitgliedschaft

5.5.6. inhaltliche Kanalentwicklung

5.5.6.1. Ideen sammeln

5.5.6.2. Themen sammeln

5.5.6.3. Kundengruppen abgleichen: was fehlt noch?

5.6. Monetarisierung

5.6.1. Tools für Überblick

5.6.2. Steuer

5.6.3. Gewerbe anmelden

5.6.4. Videolänge: 10 Minuten wegen 2x Werbung

5.6.5. Nebenbeschäftigung beim Arbeitgeber anmelden

6. Videos

6.1. Video konzipieren

6.1.1. Inhalt feslegen (was kommt rein, was nicht)

6.1.2. Skript / Drehbuch schreiben

6.1.3. Technik zusammenstellen

6.1.4. Szene / Hintergrund auswählen

6.1.5. Zeit abschätzen

6.2. Videos drehen

6.2.1. Szenerie für Videos

6.2.1.1. Hintergrund

6.2.2. Abstand zur Kamera

6.2.3. Script sichtbar machen

6.2.4. Beleuchtung einrichten

6.2.4.1. Mehrere Lichtquellen

6.2.4.2. Schatten um Spannung zu erzeugen

6.2.4.3. Schatten im Hintergrund vrrmeiden

6.2.5. Ton einrichten

6.2.6. Drehzeitpunkt planen

6.2.7. ggfs. Kameramann/frau

6.2.8. viele Wiederholungen planen

6.2.9. Rhetorik

6.2.9.1. Mimik

6.2.9.1.1. Lächeln

6.2.9.1.2. Blick in Camera

6.2.9.2. Gestik

6.2.9.3. Betonung

6.2.10. Kleidung auswählen

6.3. Video schneiden

6.3.1. Szenen zusammenstellen

6.3.2. Musik unterlegen

6.3.3. Video und Audio Synchronisieren

6.3.4. Endcard Abspann erstellen

6.3.5. Fehler korrigieren

6.3.6. Audio nachbearbeiten

6.4. Video publizieren

6.4.1. Tumbnail entwerfen

6.4.2. Titel für das Video

6.4.3. Beschreibungstext